Samstag, 24. August 2013

Abschiedsbuch, 150 Tage und Skype

Hey allerseits, 

ich lebe auch noch! Tut mir Leid für en extrem unkreativen Titel aber ich hab euch viel zu erzählen, zu allererst jedoch

  DANKE!!<3  
Danke für unglaubliche 10.000 Seitenaufrufe! Und das aus der ganzen Welt verteilt. Wow, Leute ich bin ganz platt. So schnell so viele Aufrufe, und dabei bin ich noch nicht mal in Australien! Es freut mich immer wieder, wenn ich positives Feedback lese und ich werde mich in Zukunft bemühen, meinen Blog zu verbessern, wo ich nur kann.
Das Bloggen macht mir total viel Spaß, auch wenn es noch nicht so viel zu berichten gibt, aber allein das Design meines Blogs ändere ich ja ständig. Tut mir dafür auch Leid, ich bin ein Mensch, der sehr oft Veränderung braucht, ich versuche mich immer wieder an etwas neuem :) Hoffe, das stört euch nicht allzu sehr..

Soo, und nun zu einem großen Update!

Der erste Punkt auf meiner Liste wäre das Abschiedsbuch. Nach einer Woche tagelanger Arbeit ist es endlich fertig! Ich hatte so Lust darauf, endlich eins zu gestalten! 
Mein Zimmer ist nun verwüstet mit Papierschnipseln, Fotoecken, halb ausgeschnittene Fotoreste, Stifte, Kleber, Scheren und allem was dazu gehört, dafür bin ich aber vollkommen zufrieden mit dem Buch und werde es nun in der nächsten Woche anfangen, herumzureichen <3 

  Während ihr nun hier an der Seite euch die Bilder meines Buches ansehen könnt, erzähl ich mal, was es so bei der Gastfamilie neues gibt! Vor etwa einem Monat hab ich mit meiner Gastmum das erste Mal geskypt! Und es war richtig aufregend. Ich hab überhaupt nicht damit gerechnet und dann steht da plötzlich auf meinem Laptop-Bildschirm '(Name meiner Gastmutter) is calling' !! Ich war dementsprechent auch schüchtern und die Wörter schwirrten in meinem Kopf herum, ich glaube, meine Sätze waren total falsch aber in dem Moment war ich total glücklich, sie mal zu sehen und sie hat mir auch ganz viel erzählt. Gestern habe ich dann das zweite Mal mit ihr geskypt, und dieses Mal lief alles viel besser ab! Ich hatte mich vorbereitet und mir Fragen aufgeschrieben, zb zu den Schlangen und Spinnen, zum Internet, zum Reisen, und eben noch vieles mehr. 
Wir haben uns fließend unterhalten und es gab diesmal auch keine unangenehmen Schweigemomente mehr, und ich hatte auch keine Probleme mehr, einfach auf englisch loszureden. Sie meinte, das nächste Mal skypen wir mit meinem Gastvater und meiner kleinen Gastschwester zusammen, also mit der ganzen Familie. (Mein Gastvater ist Ingenieur und ist immer 9 Tage nicht zuhause und dann wieder 5 Tage daheim, im Wechsel). Ich freue mich jetzt schon sehr auf das nächste Skypen! Es ist total cool, davor braucht niemand Angst zu haben, weil er befürchtet, er wüsste nicht, was er sagen soll. Sagt einfach, was euch in den Sinn kommt, schließlich seht ihr euch das erste Mal.
Und schon beim zweiten Mal fühlt es sich viel vertrauter an!
Ich freue mich so unglaublich auf das Jahr und auch alles, was noch davor kommt.

Schon in 150 Tagen wird meine Reise beginnen! Heftig.. ich weiß noch, als ich auf instagram ganz stolz das '300 days until Australia'-Bild gepostet habe und jetzt sind 150 Tage vergangen, und ich sitze hier und wenn ich darüber nachdenke, dass die nächsten 150 Tage genauso schnell herumgehen werden, ist das auf der einen Seite wirklich beängstigend, auf der anderen Seite kommt mir das echt entgegen. 
Wie auch immer! Ich halte euch natürlich auf dem neuesten Stand, wenn es etwas neues gibt. 
Bis dahin frohen Rest-Sommer und liebe Grüße <3 

Anna

Kommentare:

  1. Anna, dein Abschiedsbuch ist wirklich wunderschön, und mit Sicherheit eins der am besten gestalteten Abschiedsbücher, die ich je gesehen hab! RIESEN KOMPLIMENT!
    Liuebe Grüße, Henriette:*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wow, danke! *-* ich hab mir wirklich Mühe gegeben! :) Das freut mich total :)
      Grüße zurück, Anna <3

      Löschen
  2. Ui, gaaanz schön *-* (Ich hab noch nicht mal ein leeres Buch gekauft :o)

    Freu mich schon so <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir bleibt ja auch noch genug Zeit :D ich hab schon so früh angefangen, weil ich da einfach soo viele Ideen für hatte und kaum noch warten konnte :D und dann können sich meine Freunde auch Zeit lassen mit dem Reinschreiben :)
      Ich freu mich auch schon so! *o* 150 Tage noch! <3

      Löschen
  3. Wunder wunderschönes Abschiedsbuch! Ich werde ganz bestimmt auch eins machen, wenn ich in zwei jahren nach australien gehe! Kurze frage: Wie heißt du auf Instagram? Nur so....
    Dein Blog ist perfekt und ich gucke ihn mir jeden tag an! Du bist toll!!! Viel Spaß in Australien! <3
    xMichelle

    AntwortenLöschen
  4. oh wie schön du das gemach hast <3
    wo hast du das leere buch gekauft? ich finde irgendwie keins und bei mir geht es schon in 60 tagen los :/

    AntwortenLöschen